Google New Logo

Google präsentiert ein neues, simplifiziertes Logo

Der Suchmaschinenriese Google hat heute ein neues Logo vorgestellt. Im offiziellen Google Blog wird die Umstellung von dem seit je her in Serifen gesetzte Schriftzug hin zu einer serifenlose Wortmarke mit dem veränderten Medienkonsum begründet. Auch wenn die Wortmarke nun etwas kräftiger wirkt, ist mir das als Begründung offen gesagt etwas sehr dünn.

Google Logo

Google machts nun (weitestgehend) ohne Verläufe

Eine offizielle Pressemeldung gibt es nach wie vor nicht, und dennoch wissen es mittlerweile fast Alle. Google ist derzeit dabei, ein modifiziertes, weitestgehend von Farbverläufen befreites Unternehmenslogo einzuführen. Gewissermaßen das Anti-Yahoo!-Logo.

yahoo! logos

Was hinter der 30-Tage-Logoaktion von Yahoo! steckt

Seit 3 Wochen nun veröffentlicht Yahoo! unter dem Motto „30 days of change“ auf yahoo.com/dailylogo jeden Tag ein neues Logo. Kaum eine Nachrichtenmarke, die nicht über dieses Vorhaben geschrieben hat. Unabhängig davon, was uns Yahoo! Anfang September als neues Firmenlogo präsentieren wird, ist dies ein PR-Coup sondergleichen. Der Irrwitz bei der Sache ist: um ein neues Logo geht es Yahoo! zu allerletzt.

Neue Google Suche

Google-Suchergebnis bekommt neues Interface

Bereits im vergangenen Jahr hat Google damit begonnen, das Suchergebnis strukturell wie optisch zu überarbeiten. Zunächst bekamen Nutzer von Tablets das modifizierte Interface zu Gesicht. Vor einigen Wochen wurde die veränderte Oberfläche auf Smartphones ausgespielt. Wie Google nun vor wenigen Tagen auf seinem offiziellen Blog verkündet, handelt es sich bei der neuen Umgebung also nicht mehr nur um einen Testballon, sondern um das zukünftige Standard-Interface, das auch für Desktop-Rechner vorgesehen ist.

YouTube 2012 Redesign Start

YouTube auf Google-Interface getrimmt

Derzeit testet Google ein neues Interface für YouTube, das offenbar eine stärkere Harmonisierung mit anderen Google-Diensten wie etwa Google+, Gmail oder Docs zum Hintergrund hat. Sichtbar ist das neue Design bislang nur für wenige Nutzer. Allerdings kann man auch ein eigenes Cookie anlegen, um ebenfalls das neue Interface aufzurufen (siehe Hinweis).

Google Bilder Suchdienst

Bildrecherche nun auch via Google

Google erlaubt ab sofort die gezielte Suche nach ähnlichen Bildern. Nutzer können nun ein eigenes Bild hochladen oder eine URL angeben, um im Suchergebnis optisch ähnliche Bilder angezeigt zu bekommen. Ebenso wie GaZoPa, – die übrigens vor wenigen Tagen ihre Bildersuche vorerst vom Netz genommen haben – lässt sich das Suchergebnis mittels verschiedeneer Filter (Farbe, Größe) einschränken