Skjlls

Skjlls – Gehaltsvergleich für Kreativschaffende

Der kürzlich im dt vorgestellte Gehaltsreport erlaubt die grobe Einordnung des eigenen Honorar/Gehalts im Vergleich zu anderen Designern. Eine noch einmal erheblich dezidiertere Aussage diesbezüglich ermöglicht Skjlls, eine Webanwendung, bei der Fähigkeiten zur Ermittlung herangezogen werden, wodurch die Ergebnisse im Vergleich zu üblichen Online-Gehaltsrechnern im Netz um ein vielfaches genauer sind.

bdg gehaltsreport 2014

Honorar- und Gehaltsreport 2014 veröffentlicht

Der Berufsverband der Deutschen Kommunikationsdesigner e.V. (BDG) hat vor wenigen Tagen den Honorar- und Gehaltsreport 2014 veröffentlicht. Da der Report erstmals in Kooperation mit dem Verband Deutscher Industrie Designer e.V. (VDID) und dem österreichischen Verband designaustria erstellt wurde, erlaubt dieser nun einen Vergleich zwischen Kommunikationsdesignern und Industriedesignern.

Urheberrecht

Was kostet ein Swoosh?

Dass für den Entwurf von Unternehmenslogos bisweilen beschämend geringe Preise gezahlt werden, ist auch heute noch leidvolle Erfahrung vieler Designer. Neben der wenig erfreulichen Vergütung selbst kommt es hin und wieder noch zu einer besonders schmerzlichen Erfahrung: nämlich wenn der Auftraggeber unter just diesem Logo äußerst erfolgreich wird und den Designer mit seinem Markenauftritt regelmäßig an seinen schlechten Deal erinnert.

bdg-gehaltsreport

Umfrage: BDG Honorar- und Gehaltsreports 2014

Der Berufsverband der Kommunikationsdesigner (BDG) führt zum vierten Mal eine Befragung zum Thema Gehalt/Honorar von Designern durch. Erstmalig sind neben den Kommunikationsdesignern auch alle Industrie- und Produktdesigner zur Teilnahme eingeladen. Die Beantwortung der Multiple-Choice-Fragen beansprucht rund 10 Minuten. Die Teilnahme ist anonym und die erhobenen Daten werden laut BDG nicht an Dritte weiter gegeben. Das … Weiterlesen …

design-kalkulieren

Workshop „Design kalkulieren“

Marco Wilhelm Linke, Gastautor im dt, hat einen Online-Workshop entwickelt, in dem er ausführlich auf die Themen Stundensatzberechnung und Kalkulation von Kreativleistungen eingeht.

AGD-Umfrage

AGD-Umfrage: Wie kalkulieren selbstständige Designer?

Die Allianz deutscher Designer AGD ist derzeit dabei, ihren „Vergütungstarifvertrag Design“ zu überarbeiten und hat vor diesem Hintergrund eine Umfrage ins Netz gestellt, die die Grundlage für praxis- und alltagsnahe Vergütungsbeispiele und Berechnungen liefern sollen.