o2online.de Relaunch

Frisch im Netz: O2online.de

Telekommunikationsunternehmen gehören traditionell zu den relaunchfreundlichsten und so zeigt sich auch die schon längere Zeit zu Telefonica gehörende Marke O2 dieser Tage im Netz wieder einmal verändert. Hintergrund für die Anpassungen ist die stärkere Verschmelzung mit der Marke Alice. Dabei wurde etwa „02 DSL“ zu „Alice DSL“.

Bertelsmann Logo

Bertelsmann modernisiert Markenauftritt

Heute präsentierte der Medienkonzern Bertelsmann eine neue visuelle Identität. „An die Stelle des bisherigen Logos tritt eine kraftvolle Wortmarke, die Stärke und Gestaltungsanspruch des Unternehmens unterstreicht“, wie es in der begleitenden Unternehmensmeldung heißt. Entwickelt wurde das neue Corporate Design von der BBDO-Tochter Peter Schmidt Group, die Bertelsmann schon seit über 10 Jahren betreut.

Bundeswehr Logo Wir dienen Deutschland

Wir. Dienen. Deutschland.

Heute am 04. Juli treten in Deutschland die ersten Freiwillig-Wehrdienstleistenden an. Mit Beginn des Dienstes wird der Bundesminister für Verteidigung Thomas de Maizière die neue Kernbotschaft der Bundeswehr vorstellen. „Wir. Dienen. Deutschland.“ lautet der Slogan, der ab sofort das Bundeswehr-Logo ergänzen und damit „Karriere mit Zukunft“ ablösen wird. Gesetzt übrigens wie der Bundeswehr-Schriftzug in der Frutiger.

Schiesser Logo

Schiesser mit neuem Markenauftritt

Die Unterwäschemarke Schiesser tritt ab Juli mit einem veränderten Markenauftritt auf. Anfang 2009 ist Schiesser zahlungsunfähig geworden. Die im Anschluss eingeleitete Insolvenz wurde im Dezember 2010 erfolgreich beendet. Das Unternehmen schreibt nun wieder schwarze Zahlen.

Milliken Logo

US-Textilunternehmen Milliken erhält neues Logo

Der US-Textilhersteller Milliken hat sich dieser Tage ein neues Firmenlogo zugelegt. Milliken zählt zu den weltweit größten, in privaten Händen befindlichen Textilunternehmen. Das neue Logo sei „inspiriert von der Unterschrift von Roger Milliken“, der die Geschicke des Unternehmens für viele Jahrzehnte lenkte, wie es in der offiziellen Stellungnahme zur neuen Firmenidentität heißt.