Sears (Kanada) erhält ein neues Logo

Sears (Canada) Logo

Sears Canada, 1952 in Toronto gegründetes Einzelhandelsunternehmen, erhält ein neues Logo. Es ist dies die größte Veränderung am Firmenlogo seit 32 Jahren, so das Unternehmen.

Sears Canada verbindet mit dem Redesign des Logos eine Reihe von strategischen Entscheidungen. So wolle man den Bereich eCommerce ebenso wiederbeleben wie das In-store-Kauferlebnis. Darüber hinaus werde man zukünftig die gesamte Markenkommunikation erneuern und verbessern. Zwei Pilot-Stores seien bereits auf das auch visuell veränderte Konzept hin umgestellt worden, weitere würden bald folgen. Auch den Onlineshop werde man zeitnah einem Relaunch unterziehen.

„We are proud to unveil this symbol of reinvention for Sears Canada. Sears is changing, and our new logo asserts the modern and streamlined image and consumer experience for which we are striving in-store and online“, so Brandon G. Stranzl, Vorstandsvorsitzender von Sears Canada Inc..

Sears Canada Logo – vorher und nachher

Kommentar

Der Farbwechsel wie auch die Umstellung auf Großbuchstaben hilft, die Unabhängigkeit vom namensgleichen US-amerikanischen Pendant Sears zu verdeutlichen. Der Verzicht der identitätsstiftenden Binnenlinien dürfte auf Grundlage des Argumentes erfolgt sein, so meine Vermutung, ohne Linien sei die Wortmarke besser lesbar. Ein schwaches Argument, wie ich meine, da derlei Wortmarken eher wie ein Zeichen, wie ein Symbol erfasst werden, und weniger wie ein Wort, das buchstabengetreu gelesen wird. Der besseren Wiedererkennbarkeit wegen, hätte ich für die Beibehaltung der innen geführten Linien innerhalb der Buchstaben plädiert. Das visuelle Erbe einer Marke für einen solch gewöhnlichen, zumal Gotham-ähnlichen Schriftzug aufzugeben, liegt leider im Trend.

Frühere Sears Logos (seit 1973)

Sears Canada Logos (seit 1973)

Update 26.08.  Das folgende Bildmaterial wurde seitens Sears zur Verfügung gestellt:

Weiterführende Links

5 Kommentare zu “Sears (Kanada) erhält ein neues Logo