35
Ok. Tatsächlich war auch mein erster Gedanke, als ich auf den „Speichern unter“-Wettbewerb stieß: Ein Wettbewerb für ein Speichern-Symbol? Im Ernst? Wer stellt denn bitte 6.000 Euro dafür bereit? Und wieso? Anders als Jürgen Siebert, Vorstand von Fontshop und Typo-Blogger der ersten Stunde hierzulande, komme ich allerdings zu der Auffassung, dass ein Wettbewerb wie dieser für Kreative mehr Chancen bietet als irgend ein Tralala-Design-Award. Eine Gegenrede.

4
Ein fantastisches cineastisches Farbenspiel hat der New Yorker Webdesigner Charlie Clark ins Netz gestellt. Mit Hilfe der von ihm programmierten Bash- und PHP-Scripte lassen sich ganze Filme in Farbschemata umwandeln.

39
Die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) lobt gemeinsam mit der Stuttgarter Zeitung einen Design- und Kreativwettbewerb aus. Gesucht wird ein neues Symbol für „Speichern unter“. Das Disketten-Symbol erscheint den Initiatoren als nicht mehr zeitgemäß.

27
Maxdome, die Online-Videothek der ProSiebenSat.1-Gruppe, hat im Zuge eines Redesigns des Webauftritts und der TV-App ein neues Logo erhalten. Es ist dies bereits das dritte Logo in nur zwei Jahren, das sich Maxdome zulegt. Neben visuellen Änderungen beinhaltet der Relaunch auch eine Angebotserweiterung.

16
Mit der Spielzeit 2014/2015 erhält das Hessische Staatstheater Wiesbaden ein neues Erscheinungsbild. Hintergrund für die Veränderung des Corporate Designs ist der Wechsel innerhalb der Intendanz.

32
„Kaiserslautern ist eine Stadt mit technisch moderner Infrastruktur. Auch die Stadtverwaltung zeigt sich deshalb von ihrer modernen und serviceorientierten Seite.“ so die zugehörige Pressmeldung zum vor wenigen Tagen erfolgten Relaunch des Stadtportals. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit klafft in diesem Fall eine große Kluft.