Forum Mediendesign

Forum Mediendesign 2016 – Designspuren

Unter dem Motto „Designspuren“ lädt der Studiengang Mediendesign der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) am 5. November zum Designkongress ins Museum Ludwig ein. Studierende, Schüler, Profis, Designliebhaber oder Neugierige haben hier die Chance, Impulse und Visionen von außergewöhnlichen Kreativschaffenden zu bekommen.

ASICS Tiger Logo

Neues Markenlogo für ASICS Tiger

ASICS Tiger, eine zur japanischen Asics Corporation gehörende Sportschuhmarke, bekommt ein neues Logo. Es ist dies kein Redesign im eigentlichen Sinne, vielmehr soll die um den Zusatz „Tiger“ verlängerte Wortmarke die unterschiedlichen Divisionen innerhalb der ASICS-Markenwelt auch visuell unterscheidbarer machen. Seit etwa zwei Jahren ist ASICS nämlich nicht mehr gleich ASICS.

Luxemburg X-Symbol

Luxemburg bekommt eine neue „Signatur“

Das Großherzogtum Luxemburg legt sich im Rahmen eines Nation-Branding-Prozesses eine neue visuelle Identität zu. Eingeführt wird auch ein neues Logo, das in Form einer „Unterschrift“ zukünftig die Kommunikation des Großherzogtums im Ausland begleiten soll

Konferenz: gender und design in aktion

Konferenz: Gender & Design in Aktion

Die Konferenz „Gender & Design in Aktion – Interdisziplinäre Perspektiven und technologische Interaktionen“ findet zwischen dem 30.11.2016 und 1.12.2016 an der Technischen Universität Chemnitz statt. Die drei Mega-Trends gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und auch wissenschaftlicher Entwicklungen kommen hier zusammen: Gender, Design und Digitalität mitsamt der ebenso wichtigen wie gehypten Diskussion über User Experience.

Google Material Icons

Material Icons zur freien Verwendung

Google pflegt und aktualisiert kontinuierlich seine Designsprache Material Design. Gut für Google und gut für App-/Webdesigner, die auch auf die in diesem Zuge entstandene Icon-Bibliothek zugreifen können.

SAT.1-Ball

Satte Farben: SAT.1 ändert Senderlogo

SAT.1, 1984 gegründeter Privatsender in Deutschland, hat sein Logo aufgefrischt. Das Markenzeichen von SAT.1, der Ball, erstrahlt zukünftig wieder so bunt wie zu den Anfängen des Senders.