Valiant Logo

Neues Signet für Valiant Comics

Valiant Logo

Nach dem Redesign bei DC Comics präsentiert gestern ein weiterer US-amerikanischer Comic-Verlag, der ehemals drittgrößte in den USA, ein verändertes Signet. Entwickelt wurde das neue Logo von Valiant Comics vom Britten Rian Hughes, Typograph, Illustrator und Designer.

Valiant Comics Logo

Die Bildmarke nimmt, wie die nachfolgende Logohistorie zeigt, erneut das Kompass-Thema auf und interpretiert es neu. Aufgrund der Überlagerung des roten V ist der Kompass nun auch als Fadenkreuz interpretierbar, was in diesem Kontext ja sicherlich keine unpassende Assoziation darstellt. Der Schriftzug wurde in einer art-deco-ähnlichen Schriftart gesetzt und versprüht einen Retro-Look.

Logohistorie

Valiant Univers‚ wechselvolle Geschichte spiegelt sich auch im Logo wider.
Valiant Comics Logo History

Cover X-O Manowar

Valiant XO

12 Kommentare zu “Neues Signet für Valiant Comics

  1. Kommt in meinen Augen sehr altbacken daher. Ist zwar hart und direkt, frage mich aber, welche Alterszielgruppe damit abgedeckt werden soll (ich geh mal nicht von jungen aus).

    Mir fehlt für ein Comic Verlag etwas das verspielte. Scheint aber, dass sie in der Logo-Vergangenheit auch nicht auf Verspieltheit gesetzt zu haben.

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>