Neues Corporate Design für Renault

Renault Logo – Passion for life

Seit Beginn des Auto Salons in Genf präsentiert sich der französische Autohersteller Renault mit einem veränderten Corporate Design. Hintergrund für das Redesign ist, wie es seitens Renault heißt, die grundlegende Erneuerung der Fahrzeugpalette. Auch der Marken-Claim ändert sich.

Anstelle des seinerzeit von der Agentur Publicis entwickelten, 2009 eingeführten Slogans „Drive the Change“ lautet der neue Marken-Claim von Renault ab sofort „Passion for life“. Renault signalisiere damit den Aufbruch der Marke, der 2012 mit dem Debüt der vierten Generation des Clio eingesetzt habe. Die emotionale Formensprache neuerer Modelle, die unter der Leitung von Chefdesigner Laurens van den Ackers entstanden sind, stelle den Menschen in den Mittelpunkt, wie es in der Pressemeldung heißt.

In Analogie zur Platzierung des Firmenlogos an der Fahrzeugfront wird der Renault Rhombus fortan frei ohne gelben Hintergrund gesetzt. Einen solchen Wechsel hatte auch das Opel-Logo vor einigen Jahren erlebt. Dass dennoch das Logo gelb eingefasst bleibt, dafür sorgt ein vertikaler Balken, der die Wortbildmarke zur rechten Seite hin abschließt.

Die Renault-Wortmarke wurde modifiziert und neu gesetzt (siehe Detailansicht). Proportional zur Bildmarke erscheint der Schriftzug nun größer als bisher. Der Strichstärken-Kontrast innerhalb der Lettern wurde zugunsten eines fetteren Schriftschnitts aufgelöst. Von den Serifen ist nunmehr ein spärlicher Rest übrig geblieben. Und doch sorgen die auf ungewöhnliche Weise gekappten Serifenkanten für eine technische Note.

Weiteres Bildmaterial liegt derzeit noch nicht vor. Man befände sich, wie mir seitens Renault auf Nachfrage mitgeteilt wurde, noch ganz zu Beginn des Umstellungsprozesses. Das mag ja sein. Bedenkt man jedoch, dass derlei visuelle Neupositionierungen selbst für deutlich weniger bekannte Marken heutzutage bildgewaltig, nicht selten mittels entsprechenden Website-Specials in Szene gesetzt werden, sind lediglich zwei Abbildungen in einer äußerst knappen Pressemeldung eher ernüchternd. Auch knapp eine Woche nach Veröffentlichung sucht man das neue Logo auf Renault.com, Renault.fr, etc. wie auch in den sozialen Kanälen vergeblich. Von Leidenschaft, in diesem Fall für das neue Corporate Design, keine Spur. Von Seiten der Kommunikation nicht gut geplant, dieses Redesign.

Renault Brand Design 2015

Mediengalerie

[Update 24.04.2015: Mittlerweile hat Renault weiteres Bildmaterial veröffentlicht]

Weiterführende Links

21 Kommentare zu “Neues Corporate Design für Renault