Start Logos

Neues Branding für die Malediven

22

Maledives Logo

Der Inselstaat im indischen Ozean hat eine neue visuelle Identität erhalten. Die „Maldives Marketing and PR Corporation“ (MMPRC) hat dieser Tage ein neues Design der Öffentlichkeit präsentiert. MMPRC und das Ministerium für Tourismus der Malediven haben bei der Entwicklung eng zusammengearbeitet. Zuletzt wurde vor 11 Jahren der Markenauftritt erneuert.

Maledives Logos
Aus „The Sunny Side of Life“ wurde der neue Claim „always natural“. Während der alte Slogan mehr auf die Tourismusindustrie abzielte, will man mit dem neuen Slogan und Branding auch Investoren in die Energie- und Fischereiindustrie anlocken. Der letzte Slogan sei wunderbar für den europäischen Markt gewesen, so Simon Hawkins, Geschäftsführer der MMPRC. Seiner Ansicht nach löst die Sonne für Chinesen eine weniger starke Anziehungskraft aus, als etwa für Briten. Und so wurde der Markenauftritt angepasst.
Maledives Ad

Touristen der Malediven im September: Großbritannien 10,3 %, Italien 16,6 %, China 54 % (Quelle: minivannews.com).

Entwickelt wurde das gefällige Branding von der für die Reise- und Tourismusbranche spezialisierte und in Thailand ansässige Agentur QUO. QUO setzte sich Anfang des Jahres im Pitch gegen den Mitbewerb durch. Das Budget für die Entwicklung des neuen Markenauftritts wird mit umgerechnet rund 70.000 € beziffert.

22 Kommentare

  1. Ich finde das neue Logo recht gelungen. Das alte Logo war wirklich recht “verspielt”. Allerdings ist der Verflauf im neuen Logo auch nicht ganz mein Geschmack. Speziell vermute ich hier Schwierigkeiten bei den versch. Hintergründen. Die Darstellung der Inselgruppen ist gut. Aber hey… das war vielleicht das letzte Redsign, wenn die Inseln in 10 Jahren alle dank höhrem Meeresspiegel verschwunden sind.

Kommentieren


6 − = 5

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src> <a> <blockquote>