Nasa Relaunch

Nasa Relaunch

Manchmal ist es mit den Meldungen zu einem Relaunch, wie mit einer Mission zum Mars. Es dauert ein paar Monate, bis sie durch die Weiten des Alls respektive des Netzes zu mir vor gedrungen sind. Diese Meldung ist so ein Fall. Der Auftritt der Nasa, einer der wenigen Websites mit einem Pagerank von 10, wurde bereits im Dezember 2007 relauncht. Auch wenn das Nasa-Logo eher den Charme einer Apollo-Mission aus den Sechzigern verkörpert, der neue Auftritt ist in Bezug auf das Design und die Funktionalität ein Produkt unserer Zeit, inhaltlich war sie es von je her.

Die Nasa präsentiert sich im Netz alles andere als verstaubt. Fast ist man geneigt der Website den Status „State of the Art“ anzupappen. Geschickt werden die unterschiedlichsten Zielgruppen von der Startseite weg in die Site gesogen. Klassische Navigation, Icon-Leiste, große Bildflächen, Wortwolke oder aber die journalähnlich aufgebauten Inhalte im unteren Bereich der Site, für jeden ist etwas dabei, um direkt einzusteigen.

Es gibt Blogs, Podcasts, Videos, hochauflösende Weltraumfotos, Event-Kalender, GoogleMaps-Einbindung für Standorte und natürlich unendlich viele News und Hintergrundinformationen. Ich war schon immer ein Fan der Site aber nun auch noch in einem Auftritt zu navigieren, der nicht nur sehr schick geworden ist, sondern zusätzlich zum gelungenen Navigationskonzept auch noch eine tolle Haptik aufweist, macht einen Besuch mehrfach lohnenswert. Optisch gefällt vor allem der modulare Aufbau der Inhalte und der dezente Sternenhimmel im Header-Bereich. Ich bin immer vorsichtig mit dem Begriff „Benchmark“, meine aber das der Auftritt in vielen Segmenten diesem Status durchaus gerecht wird. Eine riesige Inspirations- und Informationsquelle.

22 Kommentare zu “Nasa Relaunch

  1. Was ich aber echt bemängeln muss ist, dass die Website von der Geschwindigkeit echt lahm ist. Das trübt so richtig das Surfvergnügen…selbst wenn man noch so tollen Content findet.

    @Mario: Vielleicht haben die sich neben dem Look auch bei der Geschwindigkeit an alte Zeiten orientiert :-)) hehe

    @Da Stefan: Das mit den gespiegelten Daten kann ja sein, aber schneller iss es trotzdem nicht und wieso ausgerechnet in Holland?

Kommentar verfassen

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src="meineurl"> <a> <blockquote>