Start Netzbewegung

Linktipp am Sonntag – Design aus Deutschland

10

Zwei Linktipps, die deutsches Design im Namen führen.

Umfangreiches Verzeichnis, in dem Martin Rack Designer, Agenturen, Weblogs, Magazine und vieles mehr rund um das Thema Design aus deutschen Landen zusammen trägt. Auf diesem Weg einmal Dankeschön dafür.

Ein junges Projekt, hinter dem der in Köln lebende Designer Dierk Roeder steckt. Jeder, der sich mit dem Thema Design beschäftigt ist eingeladen seinen Sticker einzusenden. Das so entstandene Mosaik lädt ein zum Stöbern und Entdecken.

10 Kommentare

  1. 90% dieser „Designseiten“ sind schlecht!
    Ich würd meinen Webauftritt niemals in dieses „Sammelsurium des schlechten Geschmackes“ einfügen. Da gibt es sicher seriösere bzw. niveauvollere Plattformen.

    Mag sein daß einige gute Seiten darunter sind, nur die verlieren sich in dem – sorry – Müllhaufen.

    Lieber erschein ich gar nicht in einer Suchmaschine als ein Teil dieses Fleckerlteppichs.
    Nix für ungut, aber das ist ein Schmarrn.

  2. @rutn: Ach Gott, Du bist so elitär, daß mir gleich der Monitor zerplatzt. Ich an Deiner Stelle würde an den Nordpol ziehen, dann läufst Du nicht Gefahr, daß Dein seriöses, niveauvolles Designgefühl weiterhin beleidigt wird.

  3. Designausdeutschland.de war mir auch noch neu. Interessante Idee, da man aber erst raufklicken muss, um zu erfahren um was sich die Seite handelt, würde ich sie persönlich nicht nutzen. So wie ich das sehe, gibt es keine Kurzinfo vorab, naja, dadurch eher schlechter als die erstgenannte Seite. Welche ich selber ab und zu besuche.

  4. @Thomas
    Noch nie gehört die Software. Was steckt dahinter? Wozu benötigt man sie? Virenschutz auch beim Browsen? Ich wäre ja mal eher skeptisch, wenn die Software bei derlei harmlosen Seiten wie dem ersten Linktipp “Fehlermeldungen” ausgibt.

Kommentieren


9 + = 10

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src> <a> <blockquote>

ÄHNLICHE BEITRÄGE