Start Design

Kein Trommelwirbel für 21st Century Fox

22

21st-Century-Fox-Logo

Traditionalisten unter den Filmfreunden müssen jetzt ganz tapfer sein. Die News Corporation stellte gestern das Logo des neu geschaffenen Unternehmens „21st Century Fox“ vor. Im Zuge der von Rupert Murdoch angekündigten Umstrukturierung wurden die ehemaligen Bereichen Fox News, Fox Broadcasting und 20th Century Fox Film Studio zu einem neuen Unternehmen zusammengefasst. Auf diese Weise soll der Fokus auf Hollywood betont werden, zugleich gliedert die News Corporation Beteiligungen im Verlagswesen zunehmend aus.

21st Century Fox von 21st Century Fox auf Vimeo.

Logo und Intro unterscheiden sich fundamental von der Formsprache der 20th Century Fox, deren Filmeinspieler auch weiterhin erhalten bleiben. Die Weniger-ist-mehr-Maxime, die derzeit mehr denn je die Designwelt prägt, hält nun auch hier Einzug. Century Fox im Flat Design – wäre hätte das gedacht! Kein Trommelwirbel mehr und keine im Abendhimmel leuchtende Monumentalarchitektur.

Verantwortlich für das neue Logo zeichnet Pentagram.

Logo 20th Century Fox
Das 20th Century Fox „Logo“ / bleibt weiterhin erhalten

Weiterführende Links:
Pentagram’s Michael Gericke and Emily Oberman design 21st Century Fox logo | dsignweek.co.uk
News Corp. reveals corporate logo for 21st Century Fox | latimes.com

22 Kommentare

  1. auch mir kam zu erst der gedanke zum X Box logo. schon sehr ähnlich. davon abgesehen aber in jedem fall zeitgemäß! bis auf die spationierung gut gelungen! nur den übergang von den scheinwerfern zum resultierenden logo ( ist ja nicht mal eine sekunde in der animation ) finde ich etwas abgehackt.

Kommentieren


2 + = 6

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src> <a> <blockquote>