User Researcher (m/w)

  • Festanstellung
  • Berlin

Volkswagen AG

Ihr Arbeitsumfeld
Die neue „Think New! Organisation“ (TN!O) wird die Digitalisierung der Marke Volkswagen Pkw maßgeblich vorantreiben. Sie wird unserer Produkt- und Servicewelt völlig neue Impulse geben und unsere Kundenbeziehungen nachhaltig verändern. Dabei ist die TN!O aktiver Teil der Startup-Szene, versteht sich als Innovationsführer und Ansprechpartner für digitale Mobilitätsdienste und überzeugt durch eine kollaborative Arbeitsatmosphäre mit innovativen Workplace-Konzepten.

Sie möchten in agilen Teams mit neuen Arbeitsmethoden an unkonventionellen Lösungen arbeiten? Sie setzen Dinge in Bewegung und Ihr Antrieb ist es, die digitale Zukunft unserer Marke zu gestalten, Ideen voranzutreiben und andere dabei mitzunehmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Als User Researcher im Team ‚User Experience und Service Design‘ haben Sie die Möglichkeit, fundierte Grundlagen für den Erfolg des digitalen Portfolios erarbeiten und sich gleichzeitig in einem innovativen Umfeld mit Startup-Atmosphäre vollständig zu entfalten. Sie untersuchen die Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Motivationen von Endkunden und unterstützen damit die nutzerzentrierte Produktentwicklung von Mobilitätsdiensten und digitalen Produkten im agilen Prozess. Im interdisziplinären Team validieren Sie die interaktiven Funktionalitäten und User-Interfaces mit Nutzerstudien, sodass Ihre Arbeit einen direkten Einfluss auf den Erfolg der Marke Volkswagen im digitalen Bereich hat.

Ihre Aufgaben
Aufdecken und Erforschen der Verhaltensweisen, Bedürfnisse und Motivationen der Kunden

Priorisieren von Anforderungen der Produkt-Roadmap aus Endkunden-Sicht

Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Studien zur Erhebung von Nutzerbedürfnissen und Anforderungen mittels qualitativer und quantitativer Methoden

Auswahl geeigneter Methoden für die verschiedenen Phasen der Produktentwicklung

Planung, Vorbereitung und Moderation von Workshops zur Ideenfindung mit Nutzern, Kunden und anderen Stakeholdern, Anwendung von Kreativmethoden

Einbringen von Empfehlungen zur Verbesserung des Kundenerlebnisses

Aufbereitung und Interpretation von Studienergebnissen zur Erstellung von Personas, User Journeys, Service Blueprints und User Stories etc.

Vermittlung der Erkenntnisse an die Projektteams und Präsentation der Ergebnisse

Ihre Qualifikationen
Erfolgreicher Abschluss eines Studiums im Bereich Psychologie, Human Factors oder vergleichbare Qualifikation

Fundierte Kenntnisse von qualitativen und quantitativen Methoden zur Erfassung von Kundenverhalten und Kundenbedürfnissen in verschiedenen Nutzungskontexten

Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung von Kreativmethoden und Workshops

Erfahrung im User Research und in der Durchführung und Auswertung von Nutzerstudien

Erfahrungen im Bereich UX / Digitale Produkte

Professioneller Umgang mit gängiger Software zur statistischen Auswertung

Fähigkeit zur Visualisierung von Ideen und Konzepten wünschenswert

Exzellente Kommunikations-, Präsentations- und Moderationsfähigkeiten

Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Lust auf interdisziplinäre Zusammenarbeit

Überdurchschnittliche Teamfähigkeit