Das Logo der neuen Region Grand Est

Grand Est Logo

Vor neun Monaten haben sich die französischen Regionen Elsass, Champagne-Ardennen und Lothringen im Rahmen der Gebietsreform zusammengeschlossen. Gestern nun wurde das Logo präsentiert, das die Region „Grand Est“, so der endgültige Name, von nun an repräsentieren wird.

Ein Logo, sperrig wie ein Autobahnschild. Wenn man die französischen Medien verfolgt, wird schnell deutlich: vielen Bürgern fällt es schwer, sich mit dem neuen Logo zu identifizieren. Es sähe aus wie das Logo einer Autowerkstatt oder eines Supermarktes. Andere erinnere es an den Sportgroßhändler Decathlon. Tatsächlich wirkt die Wortmarke im Vergleich zu den ebenfalls neuen Regionslogos der Normandie oder der Hauts-de-France vergleichsweise trist und nichtssagend.

Der farbige horizontale Balken würde, so heißt es von Seiten der Regionsverwaltung, die Vereinigung der drei ehemaligen Regionen symbolisieren. Die Farbe Blau beziehe sich sowohl auf Frankreich wie auf Europa. Als Herleitung ist das schon ein wenig dünn. Was fehlt, ist ein Symbol, ein Zeichen, das den Bezug zur neuen Region herstellt und das in Erinnerung bleibt.

Entwickelt wurde das Logo inhouse.

Grand Est Logo

Die neue Region Grand Est

Karte Grand Est, Quelle: Wikipedia

Karte Grand Est, Quelle: Wikipedia

Weiterführende Links

13 Kommentare zu “Das Logo der neuen Region Grand Est