olympia-2012-logo-zion

Iranisches Olympiakomitee fordert neues Logo

Das Olympiakomitee des Irans hat einen Brief an Jacques Rogge, Präsident des Internationales Olympisches Komitee (IOC) geschrieben, in dem es das IOC auffordert, ein neues Logo für die in London im nächsten Jahr stattfindenden Olympischen Sommerspiele gestalten zu lassen. Nach Ansicht der Komiteemitglieder, enthält das von der Londoner Agentur Wolff Olins gestaltete Signet das Wort „ZION“.

Logos Taz – Jack Wolfskin

Logos von Geburt an getrennt – 10 Logodubletten

Originalität war wohl nie schwerer zu erreichen als heutzutage. Angesichts von Millionen von Logos, die es in der Welt gibt, sollte es eigentlich nicht verwundern, dass es verstärkt zu ähnlich ausschauenden Logos und Logodubletten kommt. Das ist oftmals auch vollkommen unkritisch, wie die meisten der in diesem Artikel aufgeführten Beispiele zeigen – zwillingsgleiche Logos in … Weiterlesen …

bern-tourismus

Bern Tourismus erhält ein neues Logo

Bern Tourismus (BET) hat ein neues Erscheinungsbild. Das Re-Branding sieht nicht nur gestalterische Veränderungen vor, sondern auch strukturelle. Zukünftig werden neben der BET auch der Bereich Wirtschaft der Regionalkonferenz Bern-Mittelland (RKBM) unter der Marke „BERN“ auftreten.

dvv-logo

Deutscher Volleyball Verband (DVV) mit neuem Logo

Der Deutsche Volleyball Verband (DVV) hat ein neues Logo. Wer angesichts des hier abgebildeten Vorgängers die Augenbrauen hochzieht und schlüpfrige Assoziationen anstellt, dem sei gesagt, dass er damit nicht alleine ist. Das bisherige DVV-Logo hat einen festen Platz in der Liste des Phallic Logo Awards. Wenn schon nicht der Verband, genießt zumindest die zweideutige Bildmarke weit über die Landesgrenze hinaus große Bekanntheit.