Logo der estnischen EU-Ratspräsidentschaft 2017

Logo der estnischen EU-Ratspräsidentschaft 2017

Estland übernimmt zum 1. Juli den Vorsitz im Rat der Europäischen Union. Eigentlich war Großbritannien für den Vorsitz in der zweiten Jahreshäfte vorgesehen. Wegen der bevorstehenden Verhandlungen über den Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union verzichtete das Land jedoch auf den EU-Vorsitz. Estland macht, zumindest schon einmal optisch, als Nachrücker eine sehr gute Figur.

„One Planet. One Health“ – neues Logo für Danone

„One Planet. One Health“ – neues Logo für Danone

Der Getränke- und Lebensmittelkonzern Danone, in Deutschland unter anderem mit Marken wie Actimel, Fruchtzwerge und Volvic vertreten, legt sich ein neues Firmenlogo zu. Für den Lebensmittelriesen symbolisiert das modifizierte Signet die Verbundenheit des Menschen mit dem Planeten.

Neues Logo für Voestalpine

Neues Logo für Voestalpine

Voestalpine hat sein Unternehmenslogo geändert. Der Wandel vom europäischen Stahlunternehmen zum global agierenden Technologie- und Industriegüterkonzern werde durch ein entsprechendes Corporate Design nun auch optisch nachvollziehbar.

Was hinter dem „neuen“ Logo des FC Bayern steckt

Was hinter dem „neuen“ Logo des FC Bayern steckt

Der FC Bayern hat sein Vereinslogo geändert. Selbst das designgeschulte Auge muss schon genau hinsehen, um die Veränderungen zu erkennen. Nicht nur die minimale Modifizierung des Signets überrascht Fans und Medien gleichermaßen, auch die Art und Weise wie die Logoänderungen an die Öffentlichkeit gelangt sind sorgt für Wirbel.

Neuer Markenauftritt und neues Logo für Opel

Neuer Markenauftritt und neues Logo für Opel

Opel hat seit wenigen Tagen nicht nur einen neuen Firmenchef, auch der Markenauftritt wurde neujustiert. Noch vor Abschluss des Verkaufs an die französische PSA-Gruppe ändert sich damit das Erscheinungsbild des Rüsselsheimer Autobauers, der fortan mehr sein möchte als ein Automobilhersteller.

Neues Logo für MDR Sputnik

Neues Logo für MDR Sputnik

MDR Sputnik, das Jugendradio des Mitteldeutschen Rundfunks, hat sich ein neues Logo zugelegt. Ziel sei es, MDR Sputnik als Multi-Channel-Marke über alle Medienkanäle hinweg ein wiedererkennbares Gesicht zu geben.