Bundespreis Ecodesign 2017 ausgeschrieben

Der vom Bundesumweltministerium und dem Umweltbundesamt ausgelobte Bundespreis Ecodesign zeichnet nachhaltige und herausragend gestaltete Produkte, Dienstleistungen und Konzepte aus. Bis zum 10. April 2017 können Unternehmen aller Größen und Branchen sowie Studierende innovative Lösungen einreichen und sich so um den Bundespreis Ecodesign bewerben.

Gutes Design überzeuge sowohl ästhetisch als auch ökologisch, so der Veranstalter. Unternehmen aller Branchen und Größen sowie Studierende sind aufgerufen, innovative Lösungen einzureichen. Seit 2012 loben das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt den Bundespreis Ecodesign in Kooperation mit dem Internationalen Design Zentrum Berlin (IDZ) jährlich aus.

Seit wenigen Tagen können Wettbewerbsbeiträge für den diesjährigen Preis eingereicht werden. Alle Infos zum Wettbewerb finden sich unter: bundespreis-ecodesign.de

3 Kommentare zu “Bundespreis Ecodesign 2017 ausgeschrieben