Bewegung bei der Sportmarke Rossignol

Rossignol Logo

Offenbar schon seit Längerem in Gebrauch ist das neue Markenzeichen des Herstellers für Sportausrüstung Rossignol, der im letzten Jahr sein 100-jähriges Bestehen feierte. Sowohl auf der Website, in den hinterlegten PDF-Broschüren, auf den Produkten und auch auf der diesjährigen sogenannten „Demo Tour“ ist das neue Logo zu sehen.

Daraus lässt sich erahnen, dass die Umstellung schon eine Weile her sein dürfte. Da ich aber keine offizielle Pressemeldung ausfindig machen konnte und der Designwechsel auch sonst keine Spuren im Schnee Netz hinterlassen hat, soll dieser Beitrag die Umstellung dokumentieren.

Die Bildmarke „R“ wurde deutlich vergrößert. Das „R“ ist schwungvoll und übernimmt nun die Aufgabe Dynamik zu transportieren, was vorher der kursiv gesetzte Namenszug erledigen sollte. Das „R“ wirkt dabei wesentlich klarer, auch weil man auf einen innenliegenden Schatten verzichtet hat. Clou des neue Signets ist ein Anschnitt des Kreises. Zu sehen ist dies auf der Website und in den PDF-Dokumenten.

Leider wird der handschriftlich gesetzte Claim „PURE MOUNTAIN COMPANY“ im Webauftritt gnadenlos vom schwarzen Hintergrund geschluckt. Hier wäre ein Anpassung der Größe und der Strichstärke sinnvoll gewesen.

Die aktuelle Website wurde im September 2007 relauncht, XSALTO zeichnet hierbei für die Realisierung verantwortlich.

20 Kommentare zu “Bewegung bei der Sportmarke Rossignol