Start Design Tagebuch

Ausgezeichnete Bücher für ausgezeichnete Kommentare

9

Viele dt-Leser kennen bereits die Ausgezeichnet kommentiert!-Aktion, die heute nun zum zweiten Mal zu einem Abschluss kommt. In den vergangenen 12 Monaten wurden mehr als 7.300 Kommentare im dt abgegeben. Im Schnitt kamen 20 Kommentare am Tag hinzu. Mittlerweile wurden fast 32.000 Kommentare generiert. Respektable Zahlen. Aber nicht die Zahlen sind entscheidend, sondern die Qualität der in Kommentaren abgegebenen Beiträge ist es, die mich begeistert.

Sicherlich gibt es im dt auch Diskussionen, die jetzt nicht sooo prickelnd sind. Kommentare, in denen oberflächlich und pauschal Kritik geübt wird und die in erster Linie aus der Hüfte geschossen sind, kann man nicht wirklich als Bereicherung bezeichnen. Oftmals reicht jedoch ein kleiner Impuls, sei es von mir, oder von einem Leser, um eine fesselnde Diskussion entstehen zu lassen. Manchmal mische ich mich aber auch bewusst nicht ein, weil auch die zahlreichen „Erinnert mich an XY“-Kurzkommentare ein Teil der Diskussionskultur sind. „Niveaulimbo“ wird im dt allerdings kaum getanzt. Stattdessen gibt es Diskurse, in denen zwar nur selten EINE Meinung vorherrscht, die aber gerade deshalb spannend zu lesen sind. Vor allem die im letzten Jahr verfassten 38 ausgezeichneten Kommentare sind Anlass zur Freude. Heute möchte ich gerne einen Teil dieser Verfasser für Ihr Engagement belohnen.

Mir hat es wieder extrem viel Spaß gemacht, die zahlreichen Kommentare zu lesen. Ja, ich lese tatsächlich nahezu alle Kommentare. In den Urlaubszeiten kommt es schon einmal vor, dass ich sie nur überfliege. Ansonsten verfolge ich die Diskussionen stets mit großer Aufmerksamkeit. Ich bin immer wieder begeistert, wenn ein Artikel durch einen Kommentar inhaltlich ergänzt, bereichert und aufgewertet wird. Das kann in Form eines guten Textes ebenso geschehen, wie mit Hilfe eines Links oder einer Grafik, die eingebunden wird. In vielen Fällen ist ein ausgezeichneter Kommentar, meiner Ansicht nach, der „beste“ Beitrag innerhalb einer Kommentarliste. Eine gelungene Form der Verdichtung, die mal ausführlich aber auch kurz und knapp sein kann.

Aber nicht nur bei den 38 ausgewählten Kommentierern möchte ich mich bedanken, sondern natürlich bei allen, die hier im Blog Diskussionen anregen und das dt auf diese Weise bereichern. Ich weiß das sehr zu schätzen. Ich denke, vielen anderen Lesern geht es ählich.

Die Preise

Dieses Mal dürfen sich 10 Kommentierer über einen Gewinn freuen, einem Buch nach Wahl aus dem Angebot von tellus Publishing. So stehen etwa auch die vor wenigen Wochen erschienenen CORPORATE DESIGN PREIS Jahrbuch 2010 und das BERLINER TYPE Jahrbuch 2010 zur Auswahl. Hier einige Abbildungen des erstgenannten Jahrbuchs, das aus meiner Sicht eine wunderbare Inspirationsquelle darstellt. Herzlichen Dank an Philipp von studio5555.de für die Bereitstellung der folgenden Fotos. Natürlich möchte ich mich auch bei tellus Publishing bedanken, die so freundlich sind, diese Aktion partnerschaftlich zu begleiten.

Corporate Design Preis Jahrbuch 2010

Corporate Design Preis Jahrbuch 2010

Corporate Design Preis Jahrbuch 2010

Die Gewinner

Kurz zum Prozedere der Gewinnerermittlung: Wie immer unterstützt mich der mittlerweile lieb gewonnene Zufallsgenerator. Nach Eingabe der entsprechnden Vorgaben hat er mir 10 Zahlen zwischen 1 und 38 ausgespuckt. Da die ausgezeichneten Kommentare jeweils mit einer Laufnummer versehen sind, ist es leicht, die Zahlen den jeweiligen Kommentierern zuzuorden. Hier sind sie also, die Gewinner (in der Reihenfolge der Ziehung):

18. | KW | liqui.do #6
2. | KW 3 | Tobias #18
23. | KW 27 | Michael #33
17. | KW 19 | Aus einer Kölner… #16
9. | KW 11 | Sanddorn #34
33. | KW 46 | Boris #53
32. | KW 42 | Stefan #43
15. | KW 17 | liqui.do #6
24. | KW 27 | Marcus #12
37. | KW 50 | Daniel #37

Herzlichen Glückwunsch an alle!
Ganz lieben Dank an diejenigen, die dieses Mal nicht mit einem Preis bedacht werden.

Und auch wenn die Glücksfee keine entsprechende Nummer zog, möchte ich mich doch auch bei wünschedesign, der in der Liste drei Mal aufgeführt ist, für seine kontinuierlich guten Kommentare mit einem Buch bedanken. Auch Du sollst Dir ein Buch nach Wahl aussuchen dürfen. Das geht dann auf mich.

Ich werde nun alle Gewinner persönlich anschreiben und ihnen von ihrem Glück berichten. Wie es der Zufall so wollte, darf sich liqui.do ja sogar über zwei Bücher freuen. Darf ich Dich noch bitten, mir eine gültige E-Mail-Adresse zu senden? Merci.

Ich habe während der Verlosung wieder ein Screencapture-Tool mitlaufen lassen. Das Video (5,2 MB) ist dazu gedacht, die Ziehung möglichst nachvollziehbar für alle zu machen.

Ich möchte die Aktion gerne auch im Jahr 2011 fortsetzen und werde mich in den nächsten Tagen nach Unterstützung umschauen. Sobald es etwas Spruchreifes gibt, werde ich dies bekannt geben. Nochmals vielen Dank an alle, die im dt kommentieren, ganz besonders an die 38 „ausgezeichneten Kommentierer“ und auch an tellus BOOKS!

Ähnliche Beiträge

11
6 Jahre dt

53

9 Kommentare

  1. schade, knapp daneben – leider ist meine Nr. 14 nicht dabei, aber nach wie vor eine sehr schöne aktion von dt und ich hoffe doch sehr das die ziehung von “ausgezeichnet kommentiert” auch weiterhin ein jahreswechsel-event sein wird :o)

    herzlichen glückwunsch an die 10 bzw. 9 gewinner! auch für mich als leser sind nicht zuletzt die herausstechenden, informativen oder unterhaltsamen kommentare grund dt als daily blog gespeichert zu haben.

  2. Im letzten Absatz hat sich wohl die Gewohnheit ein Jahr lang 2010 geschrieben zu haben eingeschlichen. Sollte bestimmt 2011 heißen, oder?
    Passiert mir auch immer :)

  3. Hallo Achim,

    ich bin geplättet und dankbar. Das Jahr ist noch so jung und schon so viel Glück. :-) 38 ausgezeichnete Kommentare von 7.800 – da können wir ja noch ein wenig an unserer Diskussions- und Argumentationskultur feilen…

    Meine eMail-Adresse funktioniert übrigens, auch wenn sie nicht so aussieht – es sei denn, ich vertippe mich, was manchmal vorkommt ;-) Ich schicke Dir sogleich meine Postadresse.

    Allen Mitlesenden und -schreibenden, sowie my fellow winners einen guten Start in ein neues, kreatives & konstruktives Jahr.

    liqui.do (mit leicht präsidial-pathetischem Ton)

  4. Hallo Achim,

    ein großes Dankeschön nochmal für die Extrauszeichnung. Ich fühl mich sehr geehrt.

    Das Buch präsentiert tolle Arbeiten. Von den Juroren hätte ich mir allerdings noch etwas persönlichere Sichtweise, von Standardantworten abweichende Kommentare zu den Arbeiten gewünscht.

    Grüße aus Nürnberg
    Andreas Wünsche

Kommentieren

Folgende HTML-Elemente können verwendet werden: <b> <i> <img src> <a> <blockquote>